IBM, Siebel: Globale Allianz ausgeweitet

Montag, 9. September 2002 16:59

International Business Machines Corp (NYSE: IBM<IBM.NYS>, WKN: 851399<IBM.FSE>), Siebel Systems Inc (Nasdaq: SEBL<SEBL.NAS>, WKN: 901645<SST.FSE>): Die beiden amerikanischen IT-Unternehmen International Business Machines (IBM) und Siebel Systems haben ihre bestehende globale Allianz ausgeweitet.

Damit zielen die beiden Unternehmen auf eine drastische Senkung der Kosten und der Komplexität. Auch die Implementierung soll vereinfacht werden und die Implementierungszeit so verkürzt werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...