IBM in Verhandlungen mit Nordea

Montag, 26. Mai 2003 15:28

Der New Yorker Computerkonzern International Business Machines (NYSE: IBM<IBM.NYS>, WKN: 851399<IBM.FSE>) steht derzeit in Verhandlungen mit der skandinavischen Bankgruppe Nordea AB. In den Gesprächen sollen die Möglichkeiten für eine Partnerschaft im Bereich IT-Services ausgelotet werden, wobei die Bank gleichzeitig seine IT-Geschäftseinheiten konsolidieren will. In diesem Zusammenhang planen beide Unternehmen ein entsprechendes Joint-Venture zu gründen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...