I2 Technologie zerschlägt Partnerschaft mit Ariba

Mittwoch, 7. März 2001 12:37

I2 Technologies Inc. (Nasdaq: ITWO, WKN: 900424) Der amerikanische Hersteller von eCommerce-Software I2 will angeblich das Unternehmen Rightworks übernehmen, die eine Konkurrenzsoftware zu Ariba herstellen. Diese Akquisition würde wohl das Ende der Partnerschaft zwischen Ariba und I2 Technologies bedeuten, die schon seit einigen Wochen unsicher scheint. Bereits vor einigen Tagen brachte Ariba durch die Übernahme von Agile Software und die Ankündigung eigener Kooperationen im Supply Chain Management-Bereich die strategische Partnerschaft in Gefahr.

Right Works, an dem die Internet Capital Group mit 54 Prozent beteiligt ist, soll von I2 Technologies für 250 Millionen US-Dollar gekauft werden, eine offizielle Stellungnahme wird noch in dieser Woche erwartet. Der Kauf des Unternehmens würde I2 Technologies zu einem integrierten Software-Anbieter machen und die Produktpalette deutlich erweitern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...