I-D Media AG erneut mit deutlichem Umsatz- und Ergebnisanstieg

Donnerstag, 1. März 2007 00:00

BERLIN - Die I-D Media AG (WKN: 622860<IDL.FSE>) konnte Umsatz und Ergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 erneut steigern. Der Dienstleister für Marketing- und Technologielösungen veröffentlichte am Mittwoch die vorläufigen Geschäftszahlen.

Im Geschäftsjahr 2006 zog der Umsatz um gut 16 Prozent auf 20,7 Mio. Euro an. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 50 Prozent auf 2,7 Mio. Euro. Die I-D Media AG geht von einer vorläufigen EBIT-Marge von 13,4 Prozent aus. Nach Angaben des Unternehmens ist die positive Geschäftsentwicklung auf Folgeaufträge langjähriger Kunden, Lizenzerlöse und auf ein erfolgreiches Neukundengeschäft zurückzuführen. So konnten Kunden wie Nintendo und Premiere in Deutschland oder auch Ligne Roset und Elle in Großbritannien gewonnen werden. Mit den endgültigen Zahlen rechnet das Unternehmen am 22. März 2007.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...