Hyrican: Einbruch in Umsatz und Gewinn

Dienstag, 10. August 2004 11:18

Hyrican Informationssysteme AG (WKN: 600450<HYI.FSE>): Die Hyrican Informationssysteme AG hat heute die vorläufigen Zahlen für das erst Geschäftshalbjahr 2004 bekannt gegeben. So seien im ersten Halbjahr 2004 Umsätze in Höhe von 25,7 Mio. Euro erzielt worden, was einem Umsatzrückgang von 34,7 Prozent entspricht. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Umsatz bei 41,1 Mio. Euro. Das EBT (Gewinn vor Steuern) im ersten Halbjahr 2004 lag bei 2,01 Mio. Euro (Vorjahr 4,47 Mio. Euro) und entspricht damit in etwa dem Halbjahresergebnis des Geschäftsjahres 2002.

Das Unternehmen hatte im ersten Quartal mitgeteilt, dass der Exportumsatz aufgrund der fehlenden Zahlungsabsicherung wegfiele. Mit einer Belebung des Exports werde bis auf weiteres nicht gerechnet. Der Inlandsabsatz von PCs und Peripheriegeräten hingegen konnte die fehlenden Exportumsätze nicht kompensieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...