Hynix Semiconductor wächst weiter

Donnerstag, 26. April 2007 00:00

SEOUL - Hynix Semiconductor Inc. (WKN: A0HGYA<HY9H.FSE>) wies heute die Ergebnisse für das erste Quartal 2007 aus. Umsatz und Gewinn legten kräftig zu, trotz sinkenden Chippreisen.

Hynix meldete einen Umsatz von 2,45 Billionen Südkoreanische Won und konnte so das Ergebnis des Vorjahres von 1,44 Billionen Won übertreffen. Der operative Gewinn lag bei 446 Mrd. Won (2006: 360 Mrd. Won). Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) belief sich auf 935 Mrd. Won bei einer EBITDA-Marge von 38 Prozent. Es wurde ein Nettogewinn von 429 Mrd. Won erwirtschaftet, die Marge lag hier bei 18 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...