Hutchison Whampoa wird kritisch beäugt

Mittwoch, 19. Februar 2003 09:49

Hutchison Whampoa (Hongkong: 13.HK, WKN : 864287<HUWA.FSE>): Der in Honkong ansässige Technologie-Mischkonzern Hutchison Whampoa wird in den kommenden Monaten in Sachen 3G Mobilfunk Service kritisch durch Standard & Poor´s beäugt, was die Überlebensfähigkeit dieses Dienstes betrifft.

S&P hatte im vergangenen Jahr einen negativen Ausblick für die Geschäfte von Hutchison vorgenommen, weil die Vorbereitung des 3G-Services enorme Summen verschlungen hatte, dessen Einführung jedoch mehrmals verschoben worden war. Außerdem sei die Rentabilität der neuen Technik nicht gesichert, so S&P. In diesem Jahr soll nun in Zusammenarbeit mit Hutchison überprüft werden, in wie weit sich die Investitionen bezahlt machen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...