Hutchison mit frischem Budget

Freitag, 22. Dezember 2000 11:44

Hutchison Whampoa Ltd. (Hongkong, SEHK: 0013, WKN: 864287) Die größte asiatische Holding aus Hong-Kong hat am Freitag ihr neues Budget im Mobilfunkbereich für Internetübertragungen bekannt gegeben. Hutchison gehört zu den bedeutendsten asiatischen Investoren in Europa.

Die verfügbare Summe wird auf rund 15 Mrd. USD beziffert. Damit entspricht dieser Betrag in etwa dem Gewinn aus dem Verkauf des britischen Mobilfunkunternehmens Orange Plc., an dem Hutchison einen 49%-igen Anteil besaß, der Gesamterlös lag bei 31,7 Mrd. USD. Das Unternehmen gab bekannt, es plane weitere Investitionen in den USA im Bereich der 3G Services. Hierbei handelt es sich um Highspeed Internetzugänge im Bereich Mobilfunk.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...