Hutchison kauft Anteile an Essar hinzu

Montag, 3. Juli 2006 00:00

HONGKONG - Hutchison Telecommunications International, eine Tochtergesellschaft des in Hongkong ansässigen Unternehmen Hutchison Whampoa (WKN: 864287<HUWA.FSE>) hat bekannt gegeben, einen 5,11-prozentigen Anteil an Hutchison Essar zu erwerben. Hutchison Essar ist ein Mobilfunkunternehmen in Indien.

Hutchison Telecommunications übernimmt den Anteil von dem Unternehmen Indusind Telecom Network, das sich von ihrem Investment trennen wollte. Insgesamt bezahlt Hutchison Telecommunications 450 Mio. US-Dollar für den Anteil an Essar. Zudem hat das Unternehmen Interesse an weiteren Anteilen an Essar bekundet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...