Huawei: Vertrag mit PTK Centertel

Freitag, 28. September 2007 11:42
Huawei Technology Co.

Der chinesische Telekom- und Netzwerkausrüster Huawei Technologies kann sich nach einem Kontrakt mit der japanischen eMobile auf einen neuen UMTS/HSPA Auftrag freuen.

Auftraggeber ist PTK Centertel, eine polnische Tochtergesellschaft der France Telecom Orange. Demnach werde Huawei 50 Prozent des UMTS/HSPA Projektes übernehmen. In den nächsten drei Jahren sollen eigenen Angaben zufolge mehrere tausend HSPA Distributions-Basisstationen in großen polnischen Städten installiert werden. Über finanzielle Details des Kontraktes wurde derweil nichts bekannt. 

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...