Huawei bringt Cloud-Computing Smartphone auf den Markt

Mittwoch, 3. August 2011 11:15
Huawei Technologies Unternehmenslogo

PEKING/HONGKONG (IT-Times) - Der chinesische Elektronikkonzern Huawei Technologies bringt heute ein Cloud-Computing Smartphone auf den Markt. Mit dieser Innovation hofft das Unternehmen, sich wieder in der Smartphone-Branche einkaufen zu können.

Das Smartphone namens „Vision“ wird nach Angaben des Nachrichtendienstes Reuters bei einem Medienereignis in Peking vorgestellt. Der Ausrüster Huawei, ein Wettbewerber der ZTE Corp. (WKN: B3DTPY3), hat ambitionierte Pläne: Der Telekommunikationsausrüster, der bekannt für seine niedrigen Preise ist, will Smartphone-Riesen wie Apple und Samsung mit dem neuen Produkt Marktanteile streitig machen. Im Juli dieses Jahres hatte bereits die chinesische Alibaba Group ein ähnliches Produkt mit eigenem Betriebssystem auf den Markt gebracht.

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...