Hitachi schreibt Gewinne

Montag, 28. April 2003 09:46

Hitachi Ltd (WKN: 853219<HIA1.FSE>): Das japanische Technologie-Unternehmen Hitachi hat die Zahlen für das am 31. März abgelaufene Geschäftsjahr 2002/2003 veröffentlicht. Demnach hat das Unternehmen nicht nur seinen Umsatz gesteigert, sondern auch die Gewinnzone erreicht.

So konnte Hitachi im Geschäftsjahr 2002/2003 8,19 Billionen Yen umsetzen. Im Vorjahr hatte das Unternehmen 7,99 Billionen Yen umgesetzt. Damit hat das Unternehmen seinen Umsatz im Jahresvergleich um 2,5 Prozent gesteigert. Weitaus wichtiger dürfte allerdings sein, dass Hitachi die Gewinnzone erreicht hat. Das Unternehmen hat im abgelaufenen Geschäftsjahr netto 27,87 Milliarden Yen verdient. Im Vorjahr hatte Hitachi netto einen Verlust in Höhe von 483,84 Milliarden Yen ausweisen müssen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...