Hitachi rechnet mit Netzwerkzuwachs

Donnerstag, 21. September 2006 00:00

Tokio - Der japanische Elektronikkonzern Hitachi Ltd. (WKN:853219<HIA1.FSE>)erwartet im Bereich der Netzwerkoperationen innerhalb der kommenden fünf Jahre einen Umsatzanstieg von über 47 Prozent. Verantwortlich hierfür sollen nach Angaben des Unternehmens Ausweitungen im Verkaufssektor von Servern und Routern sowie die Aufrechterhaltung von Verträgen für Internetsysteme sein.

Die Erträge aus den Netzwerk bezogenen Geschäftsbereichen sollen laut Hitachi im Jahr 2010 einen Wert von bis zu 4,26 Mrd. US-Dollar erreicht haben. Im Geschäftsjahr 2005 hat das Unternehmen mit diesen Netzwerkbereichen und mit den Angeboten des internetbasierten Telefonanschlusses und des kabellosen Internetzugangs Geld verdient und erwartet im Hinblick auf das laufende Geschäftsjahr profitable Zuwächse. Konkrete Zahlen nannte Hitachi hierzu nicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...