Hitachi hebt Gewinnschätzungen an

Freitag, 22. Oktober 2004 16:12

Der japanische Elektronikspezialist Hitachi (WKN: 853219<HIA1.FS>) revidiert seine Gewinnschätzungen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2004/2005 nach oben. Demnach erwartet der Speicherspezialist nunmehr einen Gewinn von 41 Mrd. Yen (382 Mio. US-Dollar), nachdem Hitachi zunächst einen Gewinn von nur 25 Mrd. Yen in Aussicht stellte.

Im gleichen Zeitraum des Vorjahres konnte Hitachi einen Gewinn von 5,0 Mrd. Yen erlösen. Nach Angaben von Hitachi verzeichnete man in den zurückliegenden Monaten eine besonders starke Nachfrage nach Verbraucherelektronik und IT-Equipment. Diese höhere Nachfrage sei insbesondere auf den wirtschaftlichen Aufschwung in den USA und Japan zurückführen, wie es heißt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...