Hikari Tsushin: Kräftige Kursgewinne an der jap. Börse

Donnerstag, 12. Juni 2003 10:08

Die japanische Telefongesellschaft Hikari Tsushin (WKN: 899393<HIK.FSE>) kann an der japanischen Börse in Tokio kräftig zulegen und notiert zum Handelsschluss mit einem Plus von 10,48 Prozent bei 2.320 Yen. Marktbeobachter auf dem Parkett sehen die aktuelle Kursexplosion mit der Bestätigung des bisherigen Ratings durch das Finanzhaus Nomura Securities.

Die Analysten haben in ihren aktuellen Analysen die Telefongesellschaft weiterhin mit dem Rating „2“ auf dem Papier stehen. In ihren aktuellen Prognosen gehen die Analysten außerdem von einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung von 15 Prozent über dem Topix-Index. Die Ratings stützen sich vor allem auf die Erwartungen einer stabilen Gewinnsteigerung.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...