Hewlett Packard wählt Transmeta

Montag, 15. September 2003 18:34

Transmeta Corp. (WKN: TMTA<TMTA.NAS>; WKN: 564775<TR9.FSE>): Der PC-Hersteller Hewlett Packard wird die Mikroprozessoren von Transmeta in zwei neuen PCs verwenden.

Die HP Compaq t5300 und t5500 Clients sollen besonders kostengünstige Arbeitsgeräte für Unternehmen, Schulen und die öffentliche Verwaltung sein. Transmetas Prozessoren der Crusoe-Baureihen entwickeln wenig Wärme, sodass sie ohne Lüfter auskommen können. Dies macht den Bau integrierter Systeme in kleinen, dünnen Gehäusen möglich.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...