HDTV bereichert die Haushalte

Freitag, 30. Oktober 2009 10:28
ZVEI_logo.gif

HDTV bereichert die Haushalte

Frankfurt am Main, 30. Oktober 2009 – Die aktuellen Marktzahlen belegen: HDTV zieht in die deutschen Wohnzimmer ein. Mehr als 17 Millionen TV-Haushalte und damit fast die Hälfte verfügen schon heute über ein HD-fähiges TV-Gerät. Parallel dazu wächst das Angebot an hochauflösendem Programmmaterial. Im ersten Quartal 2010 werden bereits 17 Fernsehsender HD-Inhalte anbieten, darunter befinden sich frei empfangbare Angebote ebenso wie kostenpflichtige. Und der von ARD und ZDF kommunizierte Termin für die Analogabschaltung ihrer Satellitenübertragung zum 30. April 2012 verleiht dem Digitalisierungsprozess weiteren Schub. Der ZVEI empfiehlt daher den Verbrauchern, bei der Anschaffung neuer Fernsehgeräte immer auch auf das ‚HD ready‘-Logo zu achten, da diese Geräte die bei der digitalen Ausstrahlung mögliche bessere Bildqualität umsetzen können.

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...