HD-DVD Player werden günstiger - Toshiba senkt Preise drastisch

Dienstag, 15. Januar 2008 12:25
Toshiba

NEW YORK - Es wird eng für die Anhänger der HD-DVD und die Unternehmen, die sich von der weiterentwickelten DVD Umsätze versprochen haben. Nachdem in der vergangenen Woche zahlreiche Hollywood Studios angekündigt hatten, in Zukunft auf das Blu-ray Format zu setzten, sitzen sie in der Verkaufsklemme.

Als erste Reaktion hat Toshiba Amerika (WKN: 853676) nun die Preise für HD-DVD Player rapide gesenkt. Zwischen 40 und 50 Prozent sollen die Geräte nun günstiger erhältlich sein. Bereits zum 13. Januar sollen die Player deshalb ab 149 US-Dollar verkauft werden. Neben der Preissenkung sollen zudem weitere Kampagnen für einen HD-DVD Aufschwung sorgen.

Meldung gespeichert unter: Toshiba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...