Hat Infineon einen Riesenkredit?

Freitag, 27. September 2002 13:32

Infineon AG (WKN: 623100<IFX.FSE>): Einem Bericht der Economic Times zufolge haben sich die Halbleiterhersteller Infineon und United Microelectronics (NYSE: UMC<UMC.NYS>; WKN: 578089<UMCA.FSE>) einen großen Kredit von sichern können.

Angeblich haben taiwanesische und andere Banken den beiden Unternehmen Kredite im Wert von insgesamt 600 Mio. Dollar gewährleistet. Der Kredit soll der bisher Größte in diesem Jahr sein, den sich ein taiwanesisches Unternehmen sichern konnte. UMC ist einer der weltgrößten Auftragshersteller von Halbleitern. Im nächsten Jahr wird UMC Chips für den Intel-Konkurrenten AMD anfertigen. Infineon kooperiert ebenfalls mit AMD.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...