Hans Nieman als Vorstandsvorsitzender des ZVEI-Fachverbands Kabel und isolierte Drähte bestätigt

Verbände

Dienstag, 18. Juni 2013 16:58
ZVEI

Köln/Frankfurt am Main, 18. Juni 2013 – Der Vorstand des ZVEI-Fachverbands Kabel und isolierte Drähte hat Hans Nieman für drei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Seit 2010 ist Nieman im Fachverband aktiv. 2012 hatte er den Vorstandsvorsitz von seinem Vorgänger Reinhard Schmidt, Geschäftsführer OFS Fitel Deutschland, übernommen, der weiterhin im Vorstand für den Bereich Kommunikationskabel zuständig ist. Im Hauptberuf ist Niemann Chief Executive Officer der Prysmian Group Deutschland, dem größten Kabelhersteller in Deutschland.

Nieman strebt in seiner Amtszeit ein verstärktes Engagement des Verbands bei Themen der Energiewende wie Netzausbau sowohl in der Energie- als auch in der Kommunikationsinfrastruktur an.

„Alle reden von der Energiewende, aber der Netzausbau geht immer noch viel zu schleppend voran“, so Nieman. „Wir werden uns als Verband noch stärker in die Diskussion einbringen. Wir müssen über bestehende Technologien vermehrt aufklären.“ So sei beispielsweise Teilverkabelung bei Höchstspannungstrassen technisch möglich und kosteneffektiv, da der Ausbau durch Verringerung von Akzeptanzproblemen beschleunigt werden könne. „Wir haben gemeinsam die Aufgabe, zu informieren und so zu schnelleren Entscheidungsprozessen beizutragen.“

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...