Hans-Joachim Kamp erhält Bundesverdienstkreuz

Freitag, 2. Juli 2010 18:29
ZVEI_logo.gif

Frankfurt am Main, 2. Juli 2010 – Der ZVEI-Vizepräsident und Vorsitzende des Fachverbands Consumer Electronics Hans-Joachim Kamp wird mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Berlins Bürgermeister und Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen, Harald Wolf, zeichnete Kamp heute im Auftrag des Regierenden Bürgermeisters von Berlin mit der vom Bundespräsidenten verliehenen Ehrung aus.  

In seiner Laudatio würdigte Senator Wolf Kamps außerordentlichen Einsatz in seinen zahlreichen ehrenamtlichen Funktionen. Durch seine Tätigkeit in den ZVEI-Gremien – seit 2002 als Vorsitzender des Fachverbands Consumer Electronics und seit 2005 als ZVEI-Vizepräsident – gestalte Kamp in herausragender Weise die Themen der Branche. Nachhaltige Verdienste hat er sich zudem mit seinem energischen Einsatz gegen die Verschwendung natürlicher Ressourcen und für die Wiederverwertung umweltfreundlicher Basismaterialien in Industrieprodukten erworben. Bei der Umsetzung der EU-Richtlinie für die „Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten und die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Neugeräten" in deutsches Recht, das ab 2005 geltende „Elektro- und Elektronikgeräte-Gesetz (ElektroG)", war Kamp ein starker Ideen- und Impulsgeber.  

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...