Handspring meldet Zahlen

Donnerstag, 18. Oktober 2001 11:11

Handspring (Nasdaq: HAND<HAND.NAS>, WKN: 929862<HS9.FSE>): Handspring, Hersteller von sogenannten Personal Digital Assistants (PDA) meldete am Mittwoch nach Börsenschluss an der Nasdaq seine Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres.

Das Unternehmen erwirtschaftete einen Verlust in Höhe von 32,7 Mio. US-Dollar. In der Vorjahresperiode hatte der Verlust lediglich bei 18,9 Mio. US-Dollar gelegen. Der Verlust beläuft sich insgesamt auf 22 Cents je Aktie - Analysten waren von einem Verlust in Höhe von 26 Cents je Aktie ausgegangen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...