Hanaro: LG erweitert seine Beteiligung

Donnerstag, 26. Juni 2003 12:35

Die südkoreanische LG Gruppe plant nach eigenen Angaben den Kauf der Samsung Electronic Anteile an der Hanaro Telecom (WKN: 936553<HTKA.FSE>). Entsprechende Meldung wird am Donnerstag von der Zeitung E-Daily veröffentlicht.

Bei einer erfolgreichen Übernahme der Samsung-Anteile würde sich die Beteiligung von LG an Hanaro von derzeit 13 Prozent auf 21,4 Prozent erhöhen. In den 13 Prozent ist allerdings nicht die 2,9-prozentige Beteiligung der LG Insurance Co, einer Tochtergesellschaft der LG Gruppe, an Hanaro eingerechnet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...