Hanaro im Plus

Dienstag, 18. November 2003 09:04

Hanaro Telecom Inc. (Nasdaq: HANA<HANA.NAS>; WKN: 936553<HTKA.ETR>): Der Aktienkurs des koreanischen Breitbandanbieters Hanaro Telecom legte im Handel an der koreanischen Börse Kosdaq stark zu. Die Papiere profitierten, mit einer Verzögerung von einigen Tagen, von den guten Quartalszahlen, die das Unternehmen bereits am Freitag gemeldet hatte.

Hanaro hatte Ende der vergangenen Woche einen Nettogewinn von 5,8 Mrd. Koreanische Won gemeldet. Im Vorjahreszeitraum lang der Verlust noch bei 25,9 Mrd. Won. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um acht Prozent auf 352,6 Mrd. Won an. Im Quartal wirkten steigende Kundenzahlen und Restrukturierungsmaßnahmen sich positiv auf das Ergebnis aus.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...