H. Tsushin verkauft Investmenteinheit

Montag, 10. Dezember 2001 10:28

Hikari Tsushin Inc. (Tokio: 9435, WKN: 899393<HIK.FSE>): Die japanische Internetbeteiligungsgesellschaft Hikari Tsushin gab am Montag bekannt, dass man die Kontrollmehrheit an Hikari Tsushin International für 107,1 Mio. Hongkong Dollar (14 Mio. US-Dollar) an Noble Island International verkaufen wird. Der Preis liegt 80 Prozent unter dem Kaufpreis, den Hikari Tsushin vor zwei Jahren für das in Hongkong ansässige Investmentunternehmen bezahlte.

Hikari Tsushin, das neben Beteiligungen an Internetunternehmen auch Mobilfunkgeräte verkauft, will 51 Prozent des Tochterunternehmens verkaufen und bietet einen Abschlag von 65 Prozent gegenüber dem Schlusskurs von vor einer Woche, als die Aktien vom Handel ausgesetzt wurden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...