Gute Zahlen von Internet Initiative Japan!

Mittwoch, 14. Februar 2001 11:41

Internet Initiative Japan Inc. (NASADQ: IIJI, WKN: 924926): Der Internetdienstleister Internet Initiative Japan (IIJ) veröffentlichte am Mittwoch, dass die Umsätze im letzten Quartal um knapp 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal auf 7,32 Mrd. JPY (62,67 Mio. USD) gestiegen sind. Das Unternehmen erwirtschaftete einen Nettoverlust von 979 Mio. JPY oder 21,78 JPY (0,187 USD) je Aktie. Damit liegt das Ergebnis deutlich unter den durchschnittlichen, von Ace consensus veröffentlichten Erwartungen von 0,37 USD. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres belief sich der Nettoverlust - bei Umsätzen von 5,64 Mrd. JPY - auf 1,15 Mrd. JPY.

Internet Initiative Japan prognostizierte ferner einen operativen Nettoverlust von 480-300 Mio. JPY bei Umsätzen zwischen 8,5-9,5 Mrd. JPY für das vierte Quartal, das am 31. März endet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...