Grenkeleasing: Weniger aber profitableres Neugeschäft

Donnerstag, 2. April 2009 09:53
Grenkeleasing Unternehmenslogo

BADEN-BADEN - Die auf IT-Leasinggeschäfte spezialisierte Grenkeleasing AG (WKN: 586590) hat heute die Zahlen für das am 31. März geendete, erste Quartal 2009 veröffentlicht.

Grenkeleasing setzt im Hinblick auf die aktuelle Konjunktursituation eigenen Angaben nach besonders auf eine positive Entwicklung beim Deckungsbeitrag. Dieses Ziel im Hintergrund habe man auch im ersten Quartal 2009 besonders die Steuerung des Neugeschäftes nach Profitabilitätsgesichtspunkten in den Fokus gerückt.

So sei zwar das Neugeschäftsvolumen der Grenke Gruppe im ersten Quartal 2009 gegenüber 2008 um 10,2 Prozent auf 118,6 Mio. Euro zurückgegangen, die Deckungsbeiträge in diesem Bereich habe man jedoch deutlich ausbauen können. Den stärksten Neugeschäft-Rückgang verzeichnete Grenke in Großbritannien (minus 36,9 Prozent) und Frankreich (minus 32,1 Prozent). Einzige wachsende Märkte waren Polen (plus 10,2 Prozent) und die Niederlande (plus 14,4 Prozent).

Meldung gespeichert unter: Small Ticket Leasing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...