Gravity und Sonnori starten Stylia

Donnerstag, 9. Juni 2005 18:13

SEOUL - Gravity Co. (Nasdaq: GRVY<GRVY.NAS>, WKN: A0DP32<GD8.BER>), Entwickler und Vertreiber von Online-Spielen, verkündete am heutigen Donnerstag, das Unternehmen habe einen Vertrag mit Sonnori Co. Ltd. unterschrieben.

Die beiden Unternehmen planen, ein innovatives Online-Spiele-Portal namens „Stylia“ zu starten. Bereits im Jahre 2000 arbeiteten Gravity und Sonnori bei der Entwicklung von Arcturus, einem PC Rollenspiel, zusammen. Mit dem jetzt geschlossenen Vertrag erwarb Gravity das Recht, Stylia innerhalb der nächsten fünf Jahre weltweit zu vertreiben. Dies sei das zweite neue Produkt des Unternehmens nach dem Start von R.O.S.E. Online im Januar diesen Jahres.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...