Googles Motorola präsentiert neue Android-Smartphones

Donnerstag, 6. September 2012 09:34
Motorola_DroidRazrHD.gif

BASKING RIDGE (IT-Times) - Während Nokia am Vortag neue Windows 8 Telefone vorstellte, hat auch die Google-Tochter Motorola eine Smartphone-Offensive gestartet und am Vortag mit dem Motorola Droid Razr HD, dem Motorola Droid Razr Maxx HD und dem Motorola Droid Razr M drei neue Smartphones mit dem Android-Betriebssystem vorgestellt.

Das Motoroa Droid Razr M soll ab dem 13. September über den US-Mobilfunk-Carrier Verizon ab 99,99 US-Dollar verkauft werden. Das neue Motorola-Smartphone (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) ist mit einem Dual-Core 1,5GHz Snapdragon Prozessor und mit einem 4,3-Zoll großen Display und Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgestattet.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...