Googles G Suite kommt mit neuem Security Center: Frühzeitige Erkennung von Phishing und Malware

Datenschutz

Freitag, 19. Januar 2018 11:40
Google GSuite logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das Thema Datensicherheit wird immer größer und wichtiger. Auch der Internetkonzern Google Inc., Tochtergesellschaft von Alphabet Inc., hat sich dies auf die Fahne geschrieben.

So gab Google Inc. bekannt, dass es ein neues Sicherheits-Tool für den Service G Suite geben soll. Dies soll in Zusammenarbeit mit dem Administratoren funktionieren: Verdächtige Aktivitäten sollen in einer Übersicht angezeigt werden, heißt es auf dem Google Blog.

Dies soll dem Admin einen besseren Überblick über möglichen Missbrauch der Daten verschaffen. Die Anzeige soll dafür auf einem einheitlichen Dashboard erscheinen, das Einblicke in Spam und Malware geben soll.

save image

Sollten Eingriffe in die Datensicherheit erfolgen, so können Administratoren durch Sicherheitsanalysen erkennen, welcher Nutzer konkret betroffen ist und können so mögliche Angriffe abwehren.

Meldung gespeichert unter: Google G Suite

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...