Googles Android und Apples iOS dominieren den Smartphone-Markt

Marktanteile im Smartphone-Markt

Freitag, 15. Februar 2013 10:28
Android Man

FRAMINGHAM (IT-Times) - Googles Android-Betriebssystem kann seinen Marktanteil im weltweiten Smartphone-Markt im vierten Quartal 2012 weiter ausbauen, während BlackBerry und Windows Phone das Nachsehen haben.

Insgesamt wurden im Gesamtjahr 2012 weltweit 722,4 Millionen Smartphones ausgeliefert, ein Zuwachs von 68,1 Prozent gegenüber 2011. Dabei wurden allein im vierten Quartal 2012 rund 159,8 Millionen Android-Telefone ausgeliefert, ein Zuwachs von 70,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Googles (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) Android kam damit auf einen Marktanteil 70,1 Prozent. Apple konnte dabei 47,8 Millionen iOS-Geräte verkaufen, was einen Marktanteil von 21 Prozent bedeutete, nach 23 Prozent im Vorjahr. Insgesamt zeichneten Android und iOS für 91,1 Prozent der weltweiten Smartphone-Auslieferzahlen im vierten Quartal 2012 verantwortlich.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...