Googles Android beherrscht die Schwellenmärkte

Marktanteil von Android im Aufwind

Freitag, 23. November 2012 15:34
Android Man

NEW YORK (IT-Times) - Zwar verdient Apple mit seinem iPhone am meisten Geld im Smartphone-Markt, in Schwellenländern wie China und Brasilien kommt Apple dagegen nicht so recht in Schwung. Hier dürfte auch in absehbarer Zeit weiter Google mit Android die Nase vorn haben, glauben Brancheninsider wie Joonas Hjelt, CEO des finnischen Technik-Startups Blaast.

Auf Googles (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) Android dürften in Zukunft mehr als 75 Prozent des Smartphone-Absatzes in Schwellenmärkte entfallen, so Hjelt gegenüber Reuters. Wie aus dem jüngsten Kantar Worldpanel hervorgeht, haben zuletzt Android-Geräte von Samsung, LG, Motorola und Huawei sowie ZTE den Android-Marktanteil in Schwellenmärkten nach oben getrieben.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...