Google wegen Ideenklau verklagt

Dienstag, 24. Juni 2008 07:59
Google Gmail

MOUNTAIN VIEW - Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY), beim Übernahmestreit zwischen Microsoft und Yahoo noch als potentieller weißer Ritter gefeiert, hat möglicherweise doch eine schwarze Seite.

Wie gestern bekannt wurde, wird das US-amerikanische Internetkonglomerat von einem kleinen Unternehmen mit dem Namen LimitNone LLC verklagt. Der Grund: Ideenklau. Wie LimitNone behauptet, habe Google eine kleine Software, die ursprünglich von LimitNone entwickelt wurde, übernommen und unter eigenem Namen vertrieben.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...