Google vor den Zahlen - Analysten erwarten starke Zuwächse

Freitag, 9. April 2010 10:29
Google - Conan Doyle

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) wird in der nächsten Woche seine Zahlen vorlegen. Analysten und Marktbeobachter erwarten trotz der Probleme in China starke Zuwächse bei Umsatz und Gewinn.

Im Einzelnen wird im Schnitt mit einem Nettoumsatz von 4,93 Mrd. US-Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 6,56 Dollar je Aktie von Seiten der Analysten gerechnet. Detaillierte Ergebnisse will Google am 15. April nach Börsenschluss vorlegen.

An gleicher Stelle wies Google im Vorjahr einen Umsatz von 4,1 Mrd. Dollar und einen Nettogewinn von 5,16 Dollar je Aktie aus. Im jüngsten Quartal dürfte Google weiter von der wirtschaftlichen Erholung profitiert haben. Gleichzeitig schichten immer mehr Firmen ihr Werbebudget zu Gunsten des Internets um.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...