Google vor den Zahlen - Analysten erwarten stabiles Wachstum

Montag, 11. Oktober 2010 09:50
Google Lennon

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der weltweit führende Suchmaschinenspezialist Google wird in dieser Woche, am 14. Oktober seine Zahlen für das vergangene dritte Quartal 2010 präsentieren.

Analysten erwarten, dass Google seinen Nettogewinn gegenüber dem Vorjahr um 11,7 Prozent auf 6,67 US-Dollar je Aktie steigern kann. Der Nettoumsatz wird dabei bei rund 5,25 Mrd. US-Dollar erwartet. In den vergangenen Monaten hatte Google nicht nur eine Reihe von Startup-Firmen übernommen, sondern auch eine ganze Reihe von Neuerungen im Bereich der Websuche eingeführt. Hierzu zählen unter anderem auch der Service Google Instant, über den Nutzer künftig noch schneller im Netz nach Informationen suchen können.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...