Google vor den Zahlen - Analysten erwarten leichten Gewinnrückgang

Montag, 5. Juli 2010 15:39
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) wird am nächsten Donnerstag, den 15. Juli seine Zahlen für das vergangene zweite Quartal präsentieren.

Nachdem Google in den vier zurückliegenden Quartalen die Markterwartungen der Analysten jeweils übertreffen konnte, rechnen Marktbeobachter auch für das zweite Quartal 2010 damit, dass Google die Analystenschätzungen erneut überbieten wird. Dennoch dürfte im Vergleich zum ersten Quartal 2010 der Gewinn leicht zurückgegangen sein. Nachdem Google im Vorquartal noch ein Plus von 6,76 US-Dollar je Aktie ausweisen konnte, rechnen Analysten für das zweite Quartal im Schnitt mit einem Nettogewinn von 6,55 US-Dollar pro Aktie bei einem Nettoumsatz von 5,0 Mrd. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...