Google verabschiedet sich von ALEC

Lobbying

Dienstag, 23. September 2014 11:00
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google ist nicht länger Mitglied der Lobby-Gruppe ALEC. Der US-amerikanische Internet-Service-Anbieter ist mit der klimapolitischen Einstellung des Interessenverbandes nicht einverstanden.

Wie aus einer Stellungnahme von Eric Schmidt, Executive Chairman bei Google hervorgeht, beendet der Suchmaschinen-Weltmarktführer seine Mitgliedschaft beim American Legislative Exchange Council (ALEC). ALEC ist eine US-amerikanische Non-Profit-Organisation, die sich für eine unternehmensfreundliche Gesetzgebung in den USA einsetzt.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...