Google und Johnson & Johnson arbeiten an Robotern für Operationssäle

Roboter

Freitag, 27. März 2015 18:08
Google

MOUNTAIN VIEW/NEW BRUNSWICK (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat heute bekannt gegeben, zusammen mit einem US-amerikanischen Großkonzern Roboter zur Durchführung von Operationen zu entwickeln.

Demnach wird Google Inc. zusammen mit der Tochtergesellschaft Ethicon des US-amerikanischen Healthcare- und Konsumgüterkonzerns Johnson & Johnson zusammenarbeiten, um mit einem Life Sciences Team an neuen Operations-Robotern zu arbeiten.

Ziel ist es, die Eingriffe bei Operationen so gering wie möglich zu halten, um Komplikationen zu vermeiden, die Heilungszeit zu verkürzen und damit letztlich die Kosten niedrig zu halten.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...