Google und Daum wollen Kooperation ausbauen

Dienstag, 29. Mai 2007 15:31
Google

SEOUL - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) führt derzeit Gespräche mit der südkoreanischen Internet-Suchmaschine Daum Communications, um die bestehende Kooperation weiter auszubauen.

Demnach haben sich Google-Chairman Eric Schmidt und Daum-Chef Seok Jong-hoon bereits getroffen, um den Ausbau im Bereich von Nutzer generierten Videoinhalten zu diskutieren, bestätigt Daum-Manager Lee Seung-jin. Doch bislang sei noch kein offizielles Abkommen unterzeichnet worden, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...