Google überzeugt auf ganzer Linie

Freitag, 21. Oktober 2005 09:31
Google

MOUNTAIN VIEW - Der weltweit führende Internet-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) kann im vergangenen dritten Quartal seine Gewinne gegenüber dem Vorjahr versiebenfachen und die Analystenerwartungen in den Schatten stellen. Google-Papiere legen nachbörslich um mehr als 32 Dollar bzw. um mehr als zehn Prozent auf 335 Dollar zu.

Für das vergangene dritte Quartal meldete Google einen Bruttoumsatz von 1,58 Mrd. Dollar, nach Einnahmen von 805,9 Mio. Dollar im Jahr vorher. Abzüglich Partnerprovisionen an Teilnehmer des Werbenetzwerkes (Traffic-Aquisitionskosten) ergibt ein Nettoumsatz von 1,05 Mrd. Dollar, nach Nettoeinnahmen von 423 Mio. Dollar im Jahr vorher.

Im jüngsten Quartal erwirtschaftete Google zunächst einen Gewinn von 381,2 Mio. Dollar oder 1,32 Dollar je Aktie, nach einem Plus von 52 Mio. Dollar oder 19 US-Cent je Aktie im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Akquisitions- und Aktienoptionskosten ergibt sich für das jüngste Quartal ein operatives Plus von 1,51 Dollar je Anteil.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...