Google TV noch nicht marktreif für den Massenmarkt

Montag, 20. Dezember 2010 09:04
Google TV

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Die TV- und Web-Plattform Google TV ist offenbar noch nicht marktreif für den Massenmarkt. Google hat Hardware-Hersteller wie Toshiba, LG Electronics und Sharp aufgefordert, entsprechende Produkteinführungen von Google TV-basierten Geräten zu verschieben, um die Software weiter verbessern zu können, meldet AllThingsDigital.

Dennoch will der südkoreanische Elektronikgigant Samsung Electronics weiter an seinen Plänen festhalten und neue Google TV Produkte (Nasdaq: Google, WKN: A0B7FY) im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas Anfang Januar vorstellen, wie das Wall Street Journal meldet.

Meldung gespeichert unter: Google TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...