Google stellt YouTube-Videos für AdSense bereit

Dienstag, 9. Oktober 2007 08:53
Google

MOUNTAIN  VIEW - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat damit begonnen, YouTube-Videos über sein Werbenetz AdSense auf tausenden von anderen Webseiten zu integrieren. Mit dem Vorstoß will Google vermehrt auf ein neues Werbeformat setzen, dass innerhalb von Videoclips angezeigt wird.

Offiziell soll die Kampagne am heutigen Dienstag starten. Bislang hatte Google nur vereinzelt Werbung in Videoclips geschaltet - dies soll sich nunmehr ändern. Über das AdSense-Werbenetz sollen nunmehr große und kleine Webseiten in der Lage sein, entsprechende Videoclips inklusive Werbung einzublenden.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...