Google stellt Nexus One offiziell vor

Mittwoch, 6. Januar 2010 08:55
Google Nexus One

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat wie erwartet am Vortag mit dem Nexus One sein erstes eigenes Smartphone vorgestellt, welches auf dem Betriebssystem Android basiert.

Mit dem Vorstoß begibt sich Google in direkte Konkurrenz zu anderen Smartphone-Spezialisten wie Nokia, Research In Motion und insbesondere Apple. Das Nexus One kommt mit einem 3,7-Zoll großen OLED-Display (Auflösung 480x800 Pixel) daher und wird von einem 1-Gigahertz Snapdragon Chipsatz aus dem Hause Qualcomm angetrieben.

Zudem ist das Nexus One mit einem integrierten GPS- und Wi-Fi-System ausgerüstet, wobei das Smartphone auch über einen Kompass, einem Accelerometer, Bluetooth und eine 5-Megapixel-Kamera verfügt. Ferner verfügt das Nexus One über eine Spracherkennungsfunktion, mit der sich Nutzer praktisch via Spracheingabe zum nächsten Ikea führen lassen können bzw. eine Email via Spracheingabe aufsetzen können. Mit einem Gewicht von 130 Gramm ist das Handy relativ leicht.

[youtube I6COwgigJ-g]

Meldung gespeichert unter: Nexus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...