Google stellt 1.300 US-Dollar teuren Chromebook Pixel vor

Chromebooks

Freitag, 22. Februar 2013 08:00
Google ChromeBook Pixel

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google will schon in der nächsten Woche einen eigenen Chromebook mit Android-Betriebssystem auf den Markt bringen, der es in sich hat.

Das Gerät wird über einen 12,85-Zoll großen Touch-Screen (Auflösung: 2.560 x 1.700 Pixel) verfügen und soll 1.299 US-Dollar kosten, wie der Branchendienst BGR.com berichtet. Der Chromebook Pixel wie das Gerät offiziell heißt, soll mit WLAN (WiFi), einen 32GB großen internen Speicher ausgestattet sein. Die LTE und 64GB SSD-Speicher kostet das Gerät 1.499 US-Dollar. Angetrieben wird der Chromebook Pixel von einem 1,8GHz Core i5 Prozessor von Intel und kann ab sofort über den Google Play Store in den USA und England geordert werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...