Google startet mit Google Tips neuen Infoservice

Internet-Services

Freitag, 13. Dezember 2013 17:21
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat mit Google Tips einen neuen Internet-Service gestartet. Der Service versteht sich als eine Art Guide und soll Nutzer dabei unterstützen, Google-Produkte richtig einzusetzen.

Google Tips ist dabei in verschiedene Karten und Kategorien eingeteilt, die insgesamt 13 Google-Produkte abdecken: Search, Gmail, Chrome, Android, YouTube, Maps, Docs, Drive, Play, Calendar, Keep, News und Google+. Insgesamt informiert Google über vier bis fünf Seiten über die einzelnen Produkte. Ziel ist es, weitere Nutzer für Google-Services wie Google Gmail, Docs und Drive zu gewinnen. Bislang erzielte Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) mehr als 90 Prozent seiner Einnahmen durch Online-Werbung, gebührenpflichtige Services wie Google Drive spielten bislang kaum eine Rolle im Umsatzmix.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...