Google schluckt Web-Server-Spezialisten Talaria

Web Application Server

Montag, 18. März 2013 15:16
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google verstärkt sich erneut durch eine Übernahme. Nachdem Google Ende der Vorwoche bereits das Forschungs-Startup DNNresearch übernahm, folgte nunmehr die Übernahme von Talaria. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Bei Talaria handelt es sich um einen Anbieter von Web Application Server Anwendungen. Das im kalifornischen Palo Alto ansässige Unternehmen wurde erst in 2011 gegründet. Gegenüber TechCrunch bestätigte Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) die Übernahme. Talaria bestätigte die Übernahme inzwischen auf seiner Webseite. Das Talaria-Team soll nunmehr in die Google Cloud Plattform Division und das entsprechende Google-Team integriert werden. Bei Google verweist man darauf, dass Talaria revolutionäre Technologien entwickelt hat, die Nutzern dabei helfen, Webseiten effizienter zu betreiben.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...