Google schließt Social Network Orkut Ende September

Social Network

Dienstag, 1. Juli 2014 07:54
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google will sein Social-Network, welches insbesondere in Lateinamerika (Brasilien) populär war, zum 30. September 2014 einstellen. Nach der Einstellung können sich Orkut-Nutzer weder einloggen, noch ihre Fotos zu Google+ exportieren.

Orkut entstand im Rahmen Googles 20 Prozent Initiative, im Rahmen dessen Mitarbeiter ein Fünftel ihrer Zeit mit Arbeiten an eigenen Projekten verbringen konnten. Orkut existierte zehn Jahre lang, wurde inzwischen von prominenten Konkurrenten wie Facebook und Google+ überholt. Google+ verzeichnet inzwischen deutlich mehr als 100 Millionen Nutzer. (ami)

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...