Google: Neue Services fürs Handy

Mittwoch, 28. Juni 2006 00:00
Google

MOUNTAIN VIEW - Der weltgrößte Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat einige seiner Internetangebote nunmehr auch für das Mobiltelefon geöffnet. So können Nutzer ab sofort von unterwegs aus auf ihren Emaildienst Gmail zugreifen. Zwar sei jedes Handy-Display unterschiedlich, doch würde Gmail automatisch das Interface entsprechend anpassen, so dass der Dienst auf jedem Handy optimal nutzbar ist, heißt es bei Google.

Gmail-Nachrichten werden automatisch synchronisiert, so dass das Konto immer auf den aktuellsten Stand ist, ganz unabhängig davon, ob der Nutzer seine Nachrichten unterwegs via Handy, oder über das Web abruft.

Meldung gespeichert unter: Gmail (Google Mail)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...