Google-Marktanteil im Januar leicht rückläufig

Mittwoch, 18. Februar 2009 09:07
Google - Conan Doyle

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinenmarkt hat nach einer Analyse der Marktforscher aus dem Hause comScore im Januar 2009 weiter zugelegt. Insgesamt kletterten die Suchanfragen der Top-5-Anbieter gegenüber dem Vorjahr um 29 Prozent.

Der bisherige Marktführer Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) bleibt zwar weiterhin an der Spitze des Marktes, musste aber im Januar einen Rückgang bei den Marktanteilen um 0,5 Prozentpunkte auf 63,0 Prozent hinnehmen. Im Vorjahr schrieben die comScore-Analysten Google einen Marktanteil von 58,5 Prozent zu.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...