Google kooperiert mit Daum

Donnerstag, 14. Dezember 2006 00:00
Google

SEOUL - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat eine Allianz mit dem führenden südkoreanischen Internet-Portal Daum geschlossen. Im Mittelpunkt des Kooperationsabkommens steht die Ausweitung der Geschäfte in Südkorea sowie eine Kooperation im Bereich Online-Werbevermarktung.

Daum wird demnach Googles Cost-per-Click (CPC) Werbeanzeigen ab dem 1. Januar 2007 auf seinem Internet-Portal einbinden. Damit löst Google den bisherigen Kooperationspartner Overture ab, dessen Vertrag mit Daum ausläuft. Dies ist ein weiterer Rückschlag für Yahoo!, dessen Tochter Overture damit einen weiteren wichtigen Werbepartner verliert.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...